Über uns

Im kompakten Business Seminar trainieren wir Ihre Kommunikationsfähigkeit für mehr Sicherheit in einer positiven Gesprächsführung. Dazu müssen Sie kein Kunst-Experte sein. Mit SMART IN ART nutzen Sie die Vielseitigkeit der Kunst als idealen Einstieg für ein positives Kunden- oder Verkaufsgespräch mit Esprit!

 

Seminare

Small
Talk
Kunst

Kommen Sie über Kunst ins Gespräch,
selbst ohne etwas davon zu verstehen.

Kommunikation & Marketing mal anders.

Ob Segelboot oder Buddha, ob Stillleben oder Abstraktes: Kunst gibt es überall an den Wänden – sie verleiht Prestige und erzählt Persönliches. Nutzen Sie sie als Eisbrecher. Small Talk ist die einfachste Art, mit jemandem ins Gespräch zu kommen, ohne mit der Tür ins Haus zu fallen.

Die Veranstaltung ist beim FPSB Deutschland unter der Nummer 17-054 registriert und wird mit 2,5 CPD-Credits bewertet.

 

Typischer Seminar-Ablauf

 

09.00-11.00

Erstmal beschreiben: Einstieg finden über Spontanität

11.00-13.00

Vom Künstler ausgehen: Die Sprache der Kunst ist ein Code. Lernen Sie Formen und Farben lesen.

14.00-15.30

Von der Kunst zum Business: Den Dialog eröffnen – elegant zum eigentlichen Gespräch kommen.

16.00-17.00

Konkrete Fälle – wir üben das gezielte Gespräch.

Sie gewinnen?

Sie lernen, über Kunst auf leichte Art einen Dialog zu eröffnen. Sie erzeugen eine positive Atmosphäre und leiten souverän zum Geschäft über. Dazu müssen Sie kein Kunst-Experte sein.

Für wen geeignet?

Für alle. Von der Führungskraft bis zum interessierten Mitarbeiter, von der Bank bis zum Plattenlabel. Wir arbeiten entweder in Einzelcoachings oder in kleinen Gruppen. Über Kurzreferate und Rollenspiele trainieren wir das aktive Kundengespräch. Kunst ist der Aufhänger – Business ist das Ziel!

 
 smalltalk

Basis-
Wissen
Kunst

Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang
mit Kunst, auch ohne kreative Ader.

Kompaktes Basiswissen an nur einem Tag.

Das Seminar vermittelt Ihnen die wichtigsten Stile und die bedeutendsten Künstler der europäischen Kunst. Die Schlüsselwerke werden exemplarisch vorgestellt und verständlich in einen historischen Zusammenhang platziert. Ein roter Faden geleitet Sie gezielt von der Romanik bis zum Bauhaus, von Leonardo da Vinci bis zu Joseph Beuys. Das letzte Kapitel bringt Licht in den Dschungel der zeitgenössischen Kunst!

 

Typischer Seminar-Ablauf

10.00-11.10

Der Glaube: Mittelalter bis Renaissance

11.15

Kaffeepause

11.30-13.00

Die Entdeckung der Welt: Von der Renaissance bis zur Romantik

13.00

Mittagspause

14.00-15.15

Der Weg zur klaren Form: Historismus, Jugendstil und Bauhaus

15.15

Kaffeepause

15.30-17.00

Ist das Kunst oder kann das weg? Positionen der zeitgenössischen Kunst

Sie gewinnen?

Sie erlangen Sicherheit in der Gesprächsführung und damit die Fähigkeit, schnell auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen – denn das Kunstgespräch ist ein Garant für einen dynamischen Austausch!

Für wen geeignet?

Für alle. Von der Führungskraft bis zum interessierten Mitarbeiter, von der Bank bis zum Plattenlabel.

Wir arbeiten entweder in Einzelcoachings oder in kleinen Gruppen. Das Seminar kann sowohl bei Ihnen vor Ort als auch in angemieteten Räumlichkeiten durchgeführt werden.

 
 Basiswissen
 

Referentin

Dr. Karen Michels

PD Dr. Karen Michels,
Kunsthistorikerin

Seit 2002 Seminare, Kunst für Unternehmen,
Kunst-Coaching, Führungen, Vorträge, Publikationen. Gründerin der Agentur für Kunstverstand.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität
Hamburg, Aufbau des Warburg Hauses.
Vertretungsprofessuren in Jena, Halle, Berlin (HU).
Studium Kunstgeschichte an den Universitäten Bonn
und Hamburg. Stipendiatin am Zentralinstitut für Kunstgeschichte, München.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontakt und Buchung

SMART IN ART
Postfach 52 02 27
22592 Hamburg

T +49 40 / 819 76 432
E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.